Getrennt-/Zusammenschreibung

IDevice Icon

Getrennt-/Zusammenschreibung - Merkpunkte

Die Getrennt-und Zusammenschreibung bereitet einem oft Mühe, hier herrschen die grössten Unsicherheiten. Man kann sich aber an einige wichtige Merkpunkte halten, die einen grossen Teil der Getrennt- und Zusammenschreibung abdecken. Achtung: In diesen Merkpunkten werden die spitzfindigen Ausnahmen bewusst ausgeblendet. Für die Entscheidung, ob etwas zusammen- oder getrennt geschrieben werden soll, ist es wichtig zu erkennen, was Kern einer Verbindung ist. Der Kern steht jeweils in der Verbindung am weitesten rechts.

  • Die Getrenntschreibung ist der Normalfall.
  • Kern Verb
    • 1. Verb + Verb getrennt
      laufen lernen
    • 2. Nomen + Verb getrennt, wenige Ausnahmen
      Rad fahren
    • 3. Partikel + Verb: auf Betonung achten → Betonung allein auf Partikel , dann zusammenschreiben; bei Unsicherheit im Wörterbuch nachschlagen
  • Kern Adjektiv/Partizip
    • Es wird zusammengeschrieben, wenn
      • 4. der erste Bestandteil mit einer Wortgruppe umschreibbar ist;
        angst
        erfüllt/
        von Angst erfüllt
      • 5. der erste oder zweite Bestandteil in dieser Form nicht selbständig vorkommt;
        blauäugig
        → *äugig
      • 6. das dem Partizip zugrunde liegende Verb mit dem ersten Bestandteil zusammengeschrieben wird;
        wehklagend
        wegenwehklagen,irregeführtwegenirreführen
      • 7. es sich um gleichrangige (= nebengeordnete) Adjektive handelt;
        blaugrau, feuchtwarm
      • 8. der erste Bestandteil bedeutungsverstärkend oder -abschwächend ist;
        bitterkalt,stockbesoffen
      • 9. es sich um mehrteilige Grundzahlen unter einer Million oder Ordnungszahlen (erst ...) handelt;
        siebenhundertfünfzig
        , derzweimillionsteBesucher
    • Es wird zusammen- oder getrennt geschrieben bei:
      • 10. Verbindungen mit adjektivisch gebrauchten Partizipien;
        Rat suchend/ratsuchend, selbst gebacken/selbstgebacken
        Tipp: Nach der Grundregel immer getrennt schreiben.
      • 11. Verbindungen mit einem einfachen unflektierten Adjektiv, das einen Grad ausdrückt;
        leicht verdaulich/leichtverdaulich; Tipp: Nach der Grundregel immer getrennt schreiben.
      • 12. Verbindungen von nicht mit Adjektiven;
        nicht öffentlich/nichtöffentlich
    • Ansonsten wird getrennt geschrieben!
  • Kern Nomen/Nominalisierung
    • 13. Infinitivgruppen: die einzelnen Bestandteile zusammenschreiben, bei längeren Infinitivgruppen mit Bindestrichen:
      das Unter-den-Teppich-Kehren
    • 14. Adjektiv- oder Partizipgruppen: etrennt geschriebene Wörter ibehalten hre Selbständigkeit:
      ein höchst anerkennenswerterVorschlag → etwas höchst Annerkennenswertes

Die Regeln für die Getrennt- und Zusammenschreibung sind recht vielfältig. Man kann sich aber an eine grobe Entscheidungshilfe halten: die "Faustregel Betonung" (vgl. dazu >>).