M

IDevice Icon
  • -ma, -m (Plural: -mata, -men, -me), (G); Ableitungssuffix: meist für Nomen aus Verben; >>;
  • magn(us), (L), gross; >>;
  • maj/mai(or), (L), grösser; >>;
  • makro, (G); gross, weit; >>;
  • mal(us), (L), schlecht, schlimm; >>;
  • man, män, (G); Raerei, Wahnsinn, wüten, rasen, krankhafte Veranlagung; >>;
  • man/men/manere, (L), bleiben; >>;
    manent -> bleibend;
  • mantie, (G), Wahrsagekunst; >> Mattle u. a., 2008, S. 148;
  • man(us), (L), Hand; >>;
  • mari-/mare, (L), Meer; >>;
  • matr, (G), Mutter, Frauen-; >> Mattle u. a., 2008, S. 148;
  • maxim(us), (L), sehr gross, der Grösste; >>;
  • medi(cus), (L), Arzt; >>;
  • medi(us), (L), mittlerer; >>;
  • mega-, (G); gross-; >>;
  • mel(o), (G); Glied, gegliederte Weise>>;
  • mela, melan, (G); schwarz, dunkel; >>;
  • memo(ria), (L), Gedächtnis, Erinnerung; >>;
  • -men, (L); Bezeichnung von Nomen, die aus Verben entstanden sind>>;
  • mening, (G), Hinrhaut; >> Mattle u. a., 2008, S. 149;
  • ment/mens, (L), Verstand, Sinnesart, Denken; >>;
  • mens/mest/mensis, (L), Monat; >>;
  • mens(ura), (L), Messung, Mass; >>;
  • mer, (G); Teil; >>;
  • meri/merere, (L), verdienen; >>;
  • merk/mark/merx, (L), Ware; >>;
  • meso, (G); mittig, mittlerer; >>;
  • meta, (G); 1. a) (räumlich) inmitten, zwischen; b) mit, zugleich mit, zusammen mit, unter, in, bei; 2. auf (etwas) los, zu oder nach (etwas) hin; 3. (zeitlich oder in der Rangfolge) nach, hinter>>;
  • meter, metr, (G); Mass; >>;
  • mi, vgl. -> hemi, (G); halb; >>;
  • migra(re), (L), wandern; >>;
  • mill(e), (L), tausend; >>;
  • milli, (L), Tausendstel; >> Mattle u. a., 2008, S. 149;
  • mikro, (G); klein; >>;
  • mim, (G); Nachahmung; >>;
  • minor, (L), kleiner, jünger; >>;
  • minu(s), (L), weniger; >>;
  • mis, (G), -hasser; >> Mattle u. a., 2008, S. 149;
  • miss(io)/mittere, (L), schicken, loslassen; >>;
  • mix/misc(ere), (L), mischen; >>;
  • mne, (G), Gedächtnis, Erinnerung; >> Mattle u. a., 2008, S. 149;
  • mobil(is), (L), beweglich; >>;
  • mod(us), (L), Mass, Art, Weise; >>;
  • mole(s), (L), Masse, Last, Riesenbau; >>;
  • mon(ere), (L), erinnern, ermahnen; >>;
  • mon(o), (G); allein, einzig, ein; >>;
  • mont/mons, (L), Berg; >>;
  • morph, (G); Gestalt, Form; >>;
  • mort, (L), Tod; >> Mattle u. a., 2008, S. 149;
  • mot/movere, (L), bewegen; >>;
  • multi-, (L), viele; >>;
  • mun(us), (L), Leistung, Verpflichtung, Aufgabe; >>;
  • mut(are), (L), verändern; >>;
  • myth(os), (G), Wort, Rede, Erzählung, von unbekannter Herkunft>>;

Roman Looser. 2012.